Hauptmenü

DEIN WEG

Möchtest Du du Selbst sein? Dann begib dich auf die Wanderschaft! Habe die Bereitschaft dich von Altem, Belastendem, Unnützem und Verletzendem zu trennen. Sei dir bewußt, du kannst nur mit dir Selbst diesen Weg gehen.

Der erste Schritt erfordert Mut und Zuversicht. Dass egal was jetzt kommt es am Ende zu deiner Entwicklung beigetragen hat. Du wirst  über Bäche gehen, wo du den Fluss der Reinigung und Klärung spürst. Du wirst Anstiege bewältigen, die du niemals für möglich gehalten hättest .Lass geschehen was geschieht, lerne nicht zu bewerten ,nur zu beobachten.

Was gerade ist !

Frage dich !  Was ist mein Anteil daran ? Und wie kann ich damit umgehen zu Wohle Aller !
Sei bei dir und verlier dich nicht im Außen. Gehe Schritt für Schritt.
Halte Inne und nimm die Botschaft wahr, was der Moment dir zu vermitteln versucht. Lerne Akzeptanz und Neutralität, deinen Spiegeln im Außen gegenüber.
Frage Dich ! Wo will ich hin ?
Frage dich immer wieder nach deinen Beweggründen, diesen Weg zu gehen.

Welche Ziele habe ich mir gesteckt?
Es gibt Momente ,wo deine Gefühlswelt Achterbahn fährt, du  nicht mehr weißt ob dies zur richtigen Lösung führt. Du fühlst dich orientierungslos, verlassen und allein. Gefangen in deiner Geschichte .

Du stehst an einem Abgrund, darfst dich jetzt bewusst  entscheiden ,ob du im Alten haften bleiben willst. Oder du den Schritt ins Ungewisse ,ins Neue wagen willst Entscheide dich bewusst!
Ja ich will mich finden ,meinen einzigartigen ,für mich bestimmten Weg gehen.
Frage jetzt nicht nach dem Warum und gehe einfach weiter. Es werden dir die Augen geöffnet, du nimmst zum ersten Mal wahr, was wirklich ist.
Du siehst die Welt mit anderen Augen. Es lüftet sich für dich ein Schleier. Der dir bisher verwehrt hat, wirklich du sein zu können. Hier angekommen bist du schon weit gegangen. Du hast schon einige Hürden genommen, aber dein wahrer weg beginnt erst jetzt. Du erhältst den Blick in Erkenntnisse, begreifst Zusammenhänge und deinen Eigenanteil daran. Bist manchmal noch regungslos und handlungsunfähig .Lass dich davon  nicht beirren. Du bist auf einem guten Weg. Bist im Heilungsprozess, doch dieser ist noch nicht abgeschlossen .Du darfst lernen dich neu zu entdecken. Entscheidungen bewusst zu treffen und zu diesen voll und ganz zu stehen .Du nimmst in diesem Moment dich selbst als deinen Weggefährten wirklich wahr. Lernst deine Bedürfnisse und Wünsche kennen und bist bereit  dafür einzustehen. In einer Art von tiefem Frieden und Vertrauen in dir. Du bist sicher ,es wird sich Alles zum Guten wenden. Es werden sich Türen öffnen und dir Helfer zur Seite stehen. Verliere nie den Glauben daran, egal was das Außen versucht zu präsentieren . Konzentriere dich auf dich. Auf deine Stimme in dir, auch wenn du diese noch leise wahrnimmst. Beobachte und erkenne die Zeichen, lerne deinen Gefühlen zu vertrauen .Sie sind dein Navi zur inneren Ruhe und dem Glück im Außen. Gehe auf Entdeckungsreise , spiele  und  probiere  dich aus. Du wirst dich auf eine neue Art finden, die dir inneren Frieden und Liebe schenkt. Dieser Weg ist voller Überraschungen und Geschenken des Lebens.Erlaube dir sie anzunehmen und zu genießen.